Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden
Karneval-Club Rheingauviertel1984 e.V. Wiesbaden

Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden

Auf unserer Webseite informieren wir Sie über unsere jährlichen Veranstaltungen / Kampagnen. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit Karten für die jeweilige Veranstaltung zu buchen. Über unser Kontaktformular haben Sie ausserdem die Möglichkeit sich mit uns in Verbindung zu setzen.

NEWS

Hoffnung bedeutet, daran zu glauben, dass es trotz aller Dunkelheit einen Lichtblick gibt

 

Helau liebe Mitglieder, Tanzkinder, Baccusräte, Sponsoren, Freunde und Bekannte,

am 11.11. hat die Kampagne 2020/2021 begonnen. Normalerweise wäre ab dem kommenden Wochenende die erste Eröffnungssitzungen, so auch unsere. Jedoch hat Covid-19 uns alle noch fest im Griff. Die Zahlen steigen wieder und die Angst wird uns weiterhin begleiten, sowie die Einschränkungen, die es mit sich bringt.

Trotz allem sollten wir die Hoffnung auf eine Besserung nicht aufgeben. Wir sollten uns die KCR- Familie betrachten, wie einen stabilen Baum. Jeder Ast wächst in eine andere Richtung, jeder findet seinen ganz eigenen Weg, so wie jeder einzelne von uns seinen eigenen Weg findet, mit dieser Situation umzugehen. Dennoch werden wir alle zu unseren Wurzeln zurückkehren, wenn die ganzen Beschränkungen vorüber sind, werden wir wieder gemeinsam Karneval feiern können.

Gerade weil wir auf Distanz sind, wollte der Vorstand den Kinder, Mitgliedern, Baccusräten und Sponsoren  mit einem Pin für diese Kampagne 2020/ 2021 zeigen, dass keiner in Vergessenheit gerät, wir oft an sie denken und dankbar sind für jeden einzelnen.

Sie sind genau so wichtig wie der Vorstand, denn ohne SIE würde es diesen wundervollen Verein nicht geben.

 

Als kleine Überraschung hat das Trainerteam des Vereins am 11.11. die Briefe und Pins den aktiv tanzenden Kindern persönlich überbracht.

Es war sehr schön die leuchtenden Kinderaugen zu sehen. Hier eine kleine Zusammenstellung an Bildern.

 

 

Wir wünsche euch allen weiterhin von Herzen viel Gesundheit, Glück und dass diese Pandemie euch nicht allzu sehr betrifft und einschränkt.

 

Mit einem 3-fach donnerndem Helau

 

Der Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V.

Neue Informationen zur bevorstehenden Kampagne

 

„Lasst uns heute etwas Abstand halten,

                      dass wir uns Morgen umso fester umarmen können.“

 

Liebe Mitglieder,

 

genau mit diesen Worten und Gedanken, haben wir, der Vorstand, sich schweren Herzens dazu entschlossen, alle unsere geplanten Veranstaltungen für die Kampagne 2020/2021 abzusagen. In Anbetracht dessen, dass die Fallzahlen wieder steigen, wollen wir somit etwas zur Vorbeugung weiterer Infektionen beitragen.

Die letzten Wochen und Monate waren sowohl privat, als auch beruflich, sehr hart für uns alle. Aus diesem Grunde ist uns diese Entscheidung noch schwerer gefallen. Wir haben gehofft euch wenigstens mit unseren Veranstaltungen ein wenig leuchten in die Augen zu zaubern. Nichtsdestotrotz ist die Vernunft in dieser Zeit mit das wichtigste.

In Absprache und durch Information des zuständigen Amtsgerichtes („Gesetz zur Abmilderung

der Folgen der COVID-19-Pandemie vom 27. März 2020, §5“) wird die Jahreshaupt-versammlung erst im nächsten Jahr stattfinden, da erst zu diesem Zeitpunkt Neuwahlen

anstehen. Somit bleiben alle im letzten Jahr gewählten/bestätigten Vorstandsmitglieder

weiterhin im Amt.

Wir können uns leider aktuell nicht persönlich treffen, dennoch ist es uns sehr wichtig, dass ihr wisst, der Vorstand ist weiterhin für euch da. Zum Glück gibt es in der heutigen Zeit Telefone und Handys, sodass ihr uns gerne und jederzeit anrufen könnt. Auch wenn wir gerade räumlich distanziert sind, ist uns die Gemeinschaft der KCR-Familie wichtig.

Passt auf euch auf und bleibt alle gesund!

Aus gegebenen Anlass wird unser Sommerfest am 22.08.2020 und unser Herbstflohmarkt am 24.10.2020 abgesagt. Ein neuer Termin für unsere Jahreshauptversammlung steht noch nicht fest.

 

Die Gesundheit unserer Mitglieder und ihren Liebsten liegt uns besonders am Herzen. Wir bitten um Verständnis!

31.01.2020 - Bei der Damensitzung des KCR "Karneval Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden" ging es wie bereits in den vergangenen Jahren, auch in diesem Jahr wieder rund. Fast 150 Damen brachten mit ausgelassener Stimmung das Hilde Müller Haus Wiesbaden zum Kochen.

 

Die Veranstaltung war schon frühzeitig ausverkauft, so der Veranstalter, und das geht jedes Jahr so schnell. Was ist der Grund dafür?

Einige Meinungen im Saal:
"Die Damensitzung des KCR ist einfach die beste, die es in der Region gibt.“
"Die Stimmung bei der Damensitzung ist unschlagbar. Das Publikum ist toll und die Auftritte sind spitze“.
„Für das kommende Jahr geben wir auch gleich eine Bestellung ab.“
Kaum ist die Damensitzung im vollen Gange beginnt der Kartenvorverkauf für 2021.

 

Traditionell eröffneten die KCR Starlights und die Sitzungspräsidentin Denise Baumgärtner pünktlich die Sitzung. Das weibliche Komitee hatte tatkräftig Unterstützung von ihrem Baccusrat Präsidenten Herrn Dennis Volk-Borowski. Den Startschuss für das abwechslungsreiche Programm machte das Motto der ersten Tanzgruppe - London erhebt sich - der Tanz in die Freiheit gefolgt von dem Motto Hot Samba Salsa Show und vielen weiteren Männer Tanzgruppen. Zur Freude des nahezu ausschließlich weiblichen Publikums und einigen wenigen weiblich-verkleideten Männern, gaben die männlichen Tänzer ihr Bestes. Ein Highlight jagte das nächste und die Vorräte an Getränken und Speisen schrumpfte von Stunde zu Stunde auf ein sehr geringes Maß. Die Stimmung im Saal kannte kaum Grenzen, die Akteure auf der Bühne wurden nicht ohne Zugabe entlassen.

 

Wir können nur sagen: 
Mädels, Ihr wart ein super Publikum, wir freuen uns, wenn wir uns im kommenden Jahr wieder bei der Damensitzung sehen. Danke an all die Gäste, Akteure, helfende Hände das wir eine so geile Sitzung durchziehen (feiern) konnten. Der KCR freut sich schon auf die nächste KCR Damensitzung am 29. Januar 2021 mit Euch gemeinsam!

SICHERT EUCH NOCH KARTEN FÜR UNSERE DAMENSITZUNG AM 31.01.2020 !!!

 

Es wird ein unvergesslicher Abend voller Spaß und vielen genialen Tänzen auf der Bühne beim KCR.

 

Es lohnt sich!

12.01.2020 - Unser alljähriger Seniorennachmittag war wie immer gut besucht und wir konnten unser buntes und vielseitiges Programm auf der Bühne im Hilde-Müller-Haus präsentieren. Alle hatten Spaß, haben zusammen gesungen, die spektakulären Tänze unserer vielen verschieden Tangruppen genossen und die 5. Jahreszeit gebührend gefeiert.

11.01.2020 - Wir luden zum traditionellen „Rustikalen Abend“ ins Hilde-Müller-Haus Ehrengäste, Sponsoren, DACHO Vertreter mit Kinderprinzenpaar, sowie befreundete Vereine ein. Für diesen besonderen Abend wurde ein kleines aber feines Programm zusammengestellt. Speziell die Auftritte der jüngsten im Verein begeisterten immer wieder das Publikum welches den Saal bis auf den letzten Platz füllte.

Die Wonneproppen und Lollipops starteten mit einem Tanz in Dirndl und Lederhosen.

Die Trainerin der Tanzgruppen, Iris Baumgärtner wurde vom Verein für Ihre 25.-jährige Trainertätigkeit geehrt. Ein ganz besonderes Ereignis war die Vorstellung des neuen Schirmherrs für die Kampagne 2019/2020 Patrick Berghüser, dem stv. Vorsitzenden der CDU im Rheingauviertel. Die 5 neuen Mitglieder des Bacchusrates für den Jugendsponsorenring wurden mit Urkunden bestätigt. Im Laufe des Abends wurden diverse Ehrungen an verdiente Mitglieder ausgesprochen. Horst Bodenheimer wurde mit der DACHO Ehrennadel in Silber und Barbara Pelz mit der DACHO Ehrennadel in Bronze vom Vorsitzenden der DACHO Simon Rottloff für ihre langjährigen Tätigkeiten in der Wiesbadener Fastnacht  ausgezeichnet. 

Das Duo des KCR stand als nächstes auf der Bühne, gefolgt von der Lollipops Garde. Einen ganz besonderen Auftritt hatte das Solo des KCR Louisa Jung, die im Anschluss nicht nur ihren Eltern dankte, sondern gemeinsam mit Steffanie Göttenhauer von den Vorsitzenden des IGMK, Roland Grundmann und Jessica Möcks mit dem IGMK Jugend Verdienstorden ausgezeichnet wurden. Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Ehrung von Frank Baumgärtner und seine Ernennung zum Träger des Goldenen Vlies.

Diese erhielt Baumgärtner nicht ohne zuvor eine sehr spezielle Prüfung abzulegen.
Musikalischer Höhepunkt des Abends war der Auftritt der Rhoirevoluzzer Mainz, die mit ihrer Guggemusik für Stimmung im Saal sorgten.
Zum krönenden Abschluss des Rusitkalen Abends beim KCR tanzte die sensationelle KCR Showtanzgruppe die Starlights. Der Abend war ein voller Erfolg mit begeisterden Gästen.

16.11.2019 - Unter dem Motto „Der KCR - wir sagen's ganz ehrlich - ist für die Fasnacht unentbehrlich!" eröffnet der Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden die Kampagne 2019/2020 im Hilde-Müller-Haus in Wiesbaden.

 

Eröffnet wurde die gut besuchte Veranstaltung mit schwungvollen Tanzdarbietungen der Wonneproppen und Lollipos mit einem bayrischen Schautanz!

 

Danach hatte die Jugend das Sagen: Es folgten unsere Piccolos und Lollipops mit ihrem jeweiligen Gardetanz.

 

Außerdem wurde im Verlauf des Abends der diesjährige Orden vorgestellt. Die Ehrung des Vorstandes durch die Vorsitzende Simone Remdt mit ihrer eigens dafür erstellten Plakette.

 

Gleichfalls ihre Premiere hatte das KCR Duo und einen grandiosen Auftritt unser Ausnahmetalent Louisa mit ihrem Solo.

 

Es gab eine Büttenrede von Gaby Phillips der Präsidentin der Föderation Europäischer Narren (FEN), danach stand der junge Redner Mika Bütt vom OCC Ochsenfurt auf der Bühne. Mit gerade mal 11 Jahren wusste er schon gekonnt über Probleme mit Frauen zu berichten.

 

Iris Baumgärtner wurde für ihre 25-jährige Trainerzeit mit der Auszeichnung der IGMK - Damenbrosche geehrt.

 

Als Bierwatch präsentierten sich die Biebricher Waden. Musikalisch brachte der Moderne Musikzug "Die Kostheimer Gecken e.V." 1976" in ihrem 44. Jubiläums Jahr mit neuer Kleidung und Formation die Hilde in Schwung.

 

Zum Schluss ließen die Starlights den Saal mit ihrem spektakulären Showtanz aus Modern - Jazz - Freestyle beben.

 

Bei gutem Essen und einer reichhaltigen Getränkeauswahl schworen sich die Närrinnen und Narrhallesen auf die Fünfte Jahreszeit ein.

Bald ist es wieder soweit! - Die 5. und schönste Jahreszeit beginnt am 11.11. und wir, der KCR, feiern am Samstag den 16.11.2019 unsere

Kampagnen-Eröffnung.

 

Gerne möchten wir gemeinsam mit Euch den Start der 5. Jahreszeit zelebrieren. Wie immer bieten wir ein kunterbuntes Programm unserer Tanzgruppen & für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt.

 

 

Der Eintritt ist frei!! - Kommt vorbei und feiert mit uns.

 

 

26.10.2019 - Liebe Flohmarkt begeisterte, der Herbstflohmarkt des KCR's öffnet auch in diesem Jahr die Türen vom Hilde-Müller-Haus und Ihr könnt im Saal nach Herzenslust stöbern und shoppen.

 

Geöffnet sind die Türen für Euch von 10:00 - 16:00 Uhr & für das leibliche Wohl ist natürlich auch wieder bestens gesorgt!

 

Rufen Sie gerne an und reservieren Sie sich einen Standplatz. Alles was Sie schon lange im Keller lagern, weil in der Wohnung der Platz zu eng geworden ist, Anziehsachen die im Schrank hängen und nicht mehr getragen werden, alte Spielsachen Ihrer Kinder und.. und.. und.. dürfen Sie bei uns verkaufen. Wir freuen uns auf Sie.

 

PS: Ein Tisch ist 1,50 m lang und kostet 5,00€ Gebühr.

 

Am 24.08.2019 lud der KCR zum Sommerfest ein. Eltern mit Ihren Kindern und Freunden waren eingeladen, um auf dem Wallufer Platz vor dem Hilde-Müller-Haus einen tollen Sommertag zu erleben. Der Nachmittag brachte für die Kleinen ein abwechslungsreiches Programm, u.a. mit Kinderschminken, Dosenwerfen und vielem mehr. Damit weder Eltern noch Kinder hungrig und durstig blieben, wurde von den Aktiven des KCR für das leibliche Wohl gesorgt. Erst am späteren Nachmittag wurden die großen Gäste an der Cocktailbar verwöhnt. Für die musikalische Untermahlung sorgte DJ YNOS. Von den Besuchern wurde bestätigt, dass das Sommerfest sehr viel Spaß gemacht hat und ein toller Erfolg war. Wir freuen uns darauf, alle auch im nächsten Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

24.08.2019 - Wir laden Euch herzlich zu unserem Sommerfest ein!!! Verbringt gemeinsam mit Euren Kindern oder Freunden einen herrlichen Sommertag. Von 14:00 bis 17:00 Uhr bieten wir den Kleinen ein buntes Programm mit Kinderschminken, Dosenwerfen und vieles mehr. Für das leibliche Wohl, ist wie immer gesorgt und um 17:00 Uhr öffnen wir zusätzlich für Euch unsere Cocktailbar.

 

Wo? Auf dem Wallufer Platz vor dem Hilde-Müller-Haus in Wiesbaden

Beginn? 14 Uhr

01.02.2019 - Wir, der KCR Wiesbaden, möchten uns für eine grandiose Damensitzung bedanken. Wir haben das Hilde-Müller-Haus zum Beben gebracht. Liebe Damen wir bedanken uns, dass ihr so ein geiles Publikum wart.

Es gab stramme Waden, sexy männer, geniale Tänze, gute Musik und leckere Getränke. Mit der after Show Party hatten wir einfach rundum einen perfekten Abend.

Nicht nur bei den Ladys möchten wir uns bedanken, nein, auch bei allen Akteuren und Helfern, ohne die wir es nicht geschafft hätten so einen tollen Abend zu haben.

 

DANKE DANKE DANKE!!!!

 

Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit euch allen.

11.11.2018 - Um 11:11 Uhr feiern wir gemeinsam mit der DACHO die Eröffnung der Kampagne mit der alljährlichen Fahnenhissung am alten Rathaus in Wiesbaden.

Ab 14:11 Uhr möchten wir Sie gerne dazu einladen gemeinsam mit dem KCR den Start der Kampagne weiter zu feiern. Ab 15:11 Uhr erwartet Sie ein fantastisches, buntes Programm unserer Vereinskinder. Unsere Kleinen freuen sich schon riesig Ihnen vorzuführen, was sie das ganze Jahr einstudiert haben. Lassen Sie uns gemeinsam in die 5. und schönste Jahreszeit starten – Wir freuen uns auf Sie!

PS: DER EINTRITT IST NATÜRLICH FREI!

14.10.2018 - Liebe Flohmarkt begeisterte, der Herbstflohmarkt des KCR's öffnet um 11 Uhr die Türen vom Hilde-Müller-Haus und Ihr könnt im Saal nach Herzenslust stöbern und shoppen. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt - es gibt Kaffee, Kuchen, Würstchen und auch kalte Getränke.

Ein paar freie Plätze lassen sich bestimmt noch finden - rufen Sie gerne an und reservieren Sie sich einen Standplatz. Alles was Sie schon lange im Keller lagern, weil in der Wohnung der Platz zu eng geworden ist, Anziehsachen die im Schrank hängen und nicht mehr getragen werden, alte Spielsachen Ihrer Kinder und.. und.. und.. dürfen Sie bei uns verkaufen. Wir freuen uns auf Sie.

 

PS: Ein Tisch ist 1,50 m lang und kostet 5,00€ Gebühr.

16.06.2018 - Wir haben einen Infostand auf dem bekannten Rüdesheimer Straßenfest und freuen uns über zahlreiche Besucher. Ab 12 Uhr gehts los. - Wir möchten Ihnen unsere Termine für die Kampagne 2018/2019 vorstellen und nehmen gerne schon Buchungen für unseren Herbstflohmarkt im Oktober entgegen.

 

25.05.2018 - Heute tritt die EU-Datenschutzgrundverordnung in Kraft. Wir möchten Sie über die Datenverarbeitung durch den KCR auf Grundlage der EU-Datensachutzgrundverordnung umfassend informieren. Dazu haben wir hier auf unserer Web-Seite umfangreiche Informationen unter dem Link "Datenschutzhinweis" für Sie eingestellt.

13.04.2018 - Unsere Jahreshauptversammlung hat stattgefunden und es wurde ein neuer Vorstand ins Amt gewählt. Herzlichen Glückwunsch und Vielen Dank an alle die ein Amt übernehmen und dem Verein tatkräftig zur Seite stehen.

Veranstaltungen

Über unsere bevorstehenden Veranstaltungen werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Über den KCR

Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden entstand aus der Idee heraus, für hilfsbedürftige Menschen da zu sein. Seit unserer Gründung verfolgen wir das Ziel, an den Stellen zu helfen, an denen die Not am größten ist.

 

Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen Mitarbeitern. Wir setzen uns für jeden ein, der unsere Hilfe braucht. Auch ein kleiner Beitrag kann viel bewirken. 

 

Daher freuen wir uns auch besonders, wenn wir neue Helfer finden, die sich wie wir gerne dem guten Zweck widmen. Möchten auch Sie uns gerne unterstützen und etwas zu unserer Arbeit beitragen? Dann zögern Sie bitte nicht und nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Helfende Hände sind uns jederzeit herzlich willkommen!

 

Über uns: Hier erfahren Sie mehr über den - KCR-Wiesbaden

Anschrift

Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden

Simone Remdt

In der Steingasse 4a

61440 Oberursel

Kontakt


Rufen Sie einfach an unter:
0173-6924034
Nutzen Sie unser
Kontaktformular

Links

Impressum
Datenschutzhinweis
Mitglied werden
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Karneval-Club Rheingauviertel 1984 e.V. Wiesbaden